logo master projekt

Vorgehen


Breitenfokus


Sekundäranalyse des iga-Barometers

Berufsbezogene Verbreitung ständiger Erreichbarkeit


Tiefenfokus


Analyse

Interviews und Fragebögen zu Ursachen, Folgen und Umgangsweisen mit ständiger Erreichbarkeit

Gestaltung

Workshops zur Erarbeitung eines Aktionsplans zum optimierten Umgang mit ständiger Erreichbarkeit

Evaluation

Überprüfung der Effekte von Maßnahmen in Hinblick auf Gesundheit und Work-Life-Balance

Transfer


Zentrales Produkt: Verfahren zum Management ständiger Erreichbarkeit

Kontinuierliche Verbreitung der Ergebnisse & Produkte

Schulung von Experten im Management ständiger Erreichbarkeit